E-Mail Archivierung

Beratung

Branchenlösungen

Betreuung von Netzwerken

Domainservice

Domainangebote

E-Mail Policy

Firmenlösungen

Hosting

Kontakt

Lexikon

Partner

PC-Notdienst

Pflichtenheft

Projektmanagement

Suchmaschinenoptimierung

Softwareentwicklung

Schulung

Webdesign

Webhosting

User Help Desk

Projektanfrage

Zertifizierungen

AGBs Hosting

AGBs Dienstleistungen

Impressum



phrixos-it News
  Ihr IT-Dienstleister in Augsburg und München
 

Bad Neighbourhood


Begriffsart:

Ausgeschrieben:

Übersetzung: Schlechte Nachbarschaft

Bedeutung:
Dieser Begriff kommt aus dem SEO Bereich. Google meint dazu in Qualitätsrichtlinien – Grundprinzipien:⇗ "...Meiden Sie insbesondere Links zu Webspammern oder "schlechte Nachbarschaft" im Web, da Ihr eigenes Ranking durch solche Links negativ beeinflusst werden kann." . Leider ist dieses Prinzip, was Google hier postuliert, sehr allgemein gehalten. Es ist auch nicht bekannt, wie man seine Betroffenheit prüfen kann. Aussagen dazu, ob man betroffen ist, sind grundsäzlich Vermutungen und haben daher etwas von "Kaffeesatz lesen".

Das Lexikon der Suchmaschinenoptimierung schreibt: "...Grundsätzlich ist jede Webseite als Bad Neighbourhood zu werten, die über einen PageRank von Null verfügt, obwohl sie bereits seit längerer Zeit in Google indexiert ist ... Sollte die Webseite überhaupt nicht im Google-Index zu finden sein, ist besonderes Misstrauen angebracht."

Hierzu ist zu sagen:

zum 1. Satz: Hier ist zu hinterfragen warum PR 0:
  • Keine Links auf die Seite ziehlen?
  • Unwissendheit des Webmasters?
  • Doppelter Inhalt?

zum 2. Satz: Dies gilt nur wenn der Seitenbetreiber auch will, dass seine Seite bei Google gelistet wird.

Unsere Angebote zu diesem Thema: hier.

Quellen:
Lexikon Suchmaschinenoptimierung
SEO.de
SEO Solutions
SUMO




Rückfragen und Anregungen zum Lexikon bitte an lexikon@phrixos-it.eu .
 


     
Impressum | Website bei Suchmaschinen anmelden | Seite weiterempfehlen | Pressemitteilungen | Stellen | Suche